BLOG auf www.energieinfo.de→Artikel

Energie: Nein zu jeder Lampe ...

Copyright by Michael Bockhorst Mittwoch, 26. August 2009

In der Wir-sind-gegen-alles-Republik ist der Streit um die beste Lampe voll entbrannt. Obwohl es die beste Lampe ja nicht geben kann, weil wir gegen alles sind ...

Beispielbild Gluehlampe - (C) M Bockhorst

Kaum ist das Glühlampenverbot durch, geht das Zerreden der Energiesparlampen los. LEDs werden als Neuigkeit und Alternative angepriesen -- beides falsch: LEDs sind weder neu noch eine veritable Alternative.

Für alle Lampen gilt: Gute Qualität kostet. Und bei LEDs sind das für den Ersatz einer 100 Watt-Glühbirne 50 oder 100 Euro. Die Lebensdauer der dafür verwendeten Leuchtdioden liegt wahrscheinlich auch nur bei 10000 Stunden, weil sie sehr heiß werden.

Was kommt als nächstes? Vielleicht die mikrowelleninduzierte Metalldampflampe. Aber da wird der Hobby-Strahlenschützer -- bevor nur irgendeine Messung veröffentlicht wurde -- wissen, dass diese Lampen schwere Gesundheitsschäden hervorrufen.

Also doch wieder Öllichter oder Kerzen? Bitte nicht! Ruß, Feinstaub, Nanopartikel in Hülle und Fülle. Im luftdicht abgeschlossenen Energiesparhaus, korrekt nach EnEV, Stand Oktober 2009 gebaut? Das darf denn auch nicht mehr erlaubt sein.

Dann bleibt nur noch eines: Wir schlafen mit den Hühnern. Also zeitgleich wie die Hühner. Keine Lampen, keine Gefahren. Müssen nur noch die Gewerkschaften die Flexibilität der Arbeitszeiten einklagen, die Wirtschaft wird so umgestellt, dass sie nur noch im Hellen produziert. Nachtfahrverbot, usw. Das sollte eine Kleinigkeit sein im Vergleich zu den Gefahren, die von allen unseren Lampen ausgehen.

Oder?

Ein Vorschlag zur Güte:

  • Strom kostet, was er wirklich kostet. Also mit allen Risiken und Nebenwirkungen.
  • Glühlampen, Kerzen, Energiesparlampen, Fackeln, LED-Leuchten, Öllampen, Mikrowellenlampen kosten, was sie wirklich kosten.


Und der Bürger entscheidet, was ihm welches Licht wert ist. Er selbst und nicht irgendwelche Behörden, die er nicht kennt, die ihn nicht kennen!

gesetzte Tags: ,

 

Navigation